[Springer] Lehrbuch Psychologie: Projekte

Home Lehrbuch Psychologie

Wild, Möller

Pädagogische Psychologie

Pädagogische Psychologie

Lernen, Lehren, Erziehen - nicht mehr ohne Internet...

Bullying, Pygmalioneffekt, Klassenmanagement oder Systemmonitoring? Das A bis Z der Pädagogischen Psychologie: Im Glossar finden Sie rund 150 Fachbegriffe aus unserem Lehrbuch - verständlich erklärt, zum Nachblättern, Lernen und Stöbern

Hier gibt's Lernhilfen und zusätzliche Tools satt: Wichtige Inhalte der Pädagogischen Psychologie pauken mit Memocards, Wissen testen mit Verständnisfragen, Nachlesen in Kapitelinhalten - und Surftipps fürs Internet

Sie möchten erst einen Blick ins Buch werfen? - Dann blättern Sie hier durchs Inhaltsverzeichnis oder schauen sich ein Probekapitel an. In unserem „Wegweiser zum Buch" können Sie einen Eindruck von der didaktischen Struktur des Buches gewinnen.

Ein gutes Lehrbuch braucht gute Autoren, die ausgewiesene Experten ihres Fachs sind: Lesen Sie hier, welche Experten das Wissen zur Pädagogischen Psychologie zusammengetragen haben, organisiert und betreut von den beiden Herausgebern Elke Wild und Jens Möller. Ein Klick und Sie sind auf der Website eines Dozenten, über den Sie mehr wissen möchten.

Auch wenn ein Buch noch so sorgfältig gelesen, lektoriert und korrigiert wird - leider schlüpft doch immer der eine oder andere Fehler durch die Maschen. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie einen Fehler finden - im Buch oder auf der Website: Kontakt.

Hier finden Sie zahlreiche nützliche und interessante Links rund um die Pädagogische Psychologie. Klicken Sie sich schlau!

Materialien für Dozenten

Materialien für Dozenten

Dozentinnen und Dozenten finden hier Foliensätze für die Lehre zum Download - nutzen Sie ihn unverändert oder bauen Sie ihn um nach Ihren eigenen Vorstellungen und Schwerpunkten. Alternativ: alle Abbildungen und Tabellen zum Download.

Das Buch

Hier sollte das Cover des Buches angezeigt werden.(links)

Pädagogische Psychologie - das sind spannende Themen rund ums Lernen, Lehren und Erziehen: Wie fördert man das selbstgesteuerte Lernen von Schülern? Welche Ansätze zur Klassenführung gibt es? Welche Rolle spielen Gleichaltrige für die schulische Leistung von Jugendlichen? Wodurch entsteht ein hohes Selbstvertrauen? Wie arbeiten aktuelle Schulleistungsstudien, z.B. PISA? Wie können bestimmte Kompetenzen durch Trainingsmaßnahmen gefördert werden? Experten der pädagogischen Psychologie beantworten diese und viele andere Fragen fundiert und gleichzeitig sehr lebendig und praxisnah - durch anschauliche Kapiteltrailer, Fallbeispiele und vertiefende Exkurse.


Mehr...